Leiterinnentreffen der Frauenhilfen im Lenneverband im Emmaus-Zentrum Würdinghausen

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Ansicht

2019 trafen sich die Leiterinnen der Frauenhilfen im sogenannten Lenneverband (Attendorn, Eiringhausen, Finnentrop, Grevenbrück, Lennestadt-Kirchhundem, Ohle, Plettenberg und Werdohl) zur halbjährlichen Zusammenkunft erstmalig in Würdinghausen im Emmaus-Zentrum.

Nach einer Andacht und dem gemeinsamen Kaffeetrinken, stand z.B. der Rückblick auf das Jahresfest der Frauenhilfen in 2019 auf dem Programm. Diese Veranstaltung ist mit über 100 Teilnehmerinnen eine gerne besuchte Möglichkeit, um auch mit anderen Frauenhilfen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Außerdem wurde eine Spende für den Verein „Frauen helfen Frauen eV“ besprochen und beschlossen. Je 250 € stellen wir den Einrichtungen in Olpe und Lüdenscheid zur Verfügung, um die dort geleistete Hilfe zu unterstützen.

Auch der anhaltende Mitgliederschwund wurde erneut thematisiert. Alle Anwesenden bedauerten das Problem. Altersbedingt verlieren die Gruppen Mitglieder, jüngere Frauen rücken leider nicht mehr nach.